Zu meinem Album  “Ins Leben flieh`n“ (2012): Als ich im Frühjahr 2009 nach Triest zog, wusste ich nicht, dass ich ein gutes Jahr später mit vielen neuen Liedern zurückkehren würde. Nach vielen harten Künstlerjahren wollte ich mir eine Auszeit gönnen und die Tage nur verleben. Entstanden sind Lieder wie “Ins Leben flieh`n“, “Nebel über der Stadt“, “Einmal noch“ und viele mehr, die mich an die Zeit am Meer erinnern. Wieder zurück in Wien ging ich ins Studio und habe meine “Triestiner Lieder“ aufgenommen. So entstand mein Album  “Ins Leben flieh`n“.
Ins Leben flieh‘n
Die CD ist hier erhältlich. Ich freue mich auf Ihre Nachricht! Text/Musik: Peter Furtner Musikalische Arrangements: Harald Zuschrader
Peter Furtner © 2018 Tripple Internet Content Services 
Zu meinem Album  “Ins Leben flieh`n“ (2012): Als ich im Frühjahr 2009 nach Triest zog, wusste ich nicht, dass ich ein gutes Jahr später mit vielen neuen Liedern zurückkehren würde. Nach vielen harten Künstlerjahren wollte ich mir eine Auszeit gönnen und die Tage nur verleben. Entstanden sind Lieder wie “Ins Leben flieh`n“, “Nebel über der Stadt“, “Einmal noch“ und viele mehr, die mich an die Zeit am Meer erinnern. Wieder zurück in Wien ging ich ins Studio und habe meine “Triestiner Lieder“ aufgenommen. So entstand mein Album  “Ins Leben flieh`n“.
Die CD ist hier erhältlich. Ich freue mich auf Ihre Nachricht! Text/Musik: Peter Furtner Musikalische Arrangements: Harald Zuschrader
Ins Leben flieh‘n